Home » Mädchen- bzw. Jungenangebote (genderspezifische Angebote)

Mädchen- bzw. Jungenangebote (genderspezifische Angebote)

Auch genderspezifische Angebote sind bereits ein fester Bestandteil der OKJA Rosendahl. So finden bereits seit mehreren Jahren regelmäßig spezielle Jungen- oder Mädchenangebote statt. Ziel dieser Angebotsform ist es, Mädchen oder Jungen einen geschützten Freiraum zu schaffen, in dem das Geschlecht im Vordergrund steht. Themen und Projekte können dem Geschlecht angepasst werden.

Mädchengruppen:

In der Vergangheit wurden bereits mehrere Mädchengruppen durchgeführt. Diese entstanden aus Tanzgruppen, Kinderangeboten oder die Teilnehmerinnen wurden gezielt auf das Mitwirken in einer Mädchengruppe angesprochen. So entstanden feste Gruppen, welche sich regelmäßig trafen, um zu quatschen, kochen, basteln oder Ausflüge durchzuführen. Teilweise bestanden die Gruppen über Jahre hinweg und es bildeten sich tolle Freundschaften innerhalb der Angebote.

Jungen- und Mädchenangebote:

Neben festen Gruppen gibt es auch einzelne Angebote für ein bestimmtes Geschlecht. Vor allem in den Ferienprogrammen findet man diese Angebote häufig. Hierzu zählen z.B. Mädchenbrunch, Übernachtung im Jugendhaus (nur für Jungs oder nur für Mädchen), Shoppingtour nur für Mädchen, Sportangebote, Tanzangbote etc.